Skip to content

Daten Qualität

Wie können wir Ihnen helfen?

Daten schlechter Qualität werden oft als Ursache für betriebliche Probleme, ungenaue Analysen oder schlecht durchdachte Geschäftsstrategien genannt. Schlechte Daten können daher schwerwiegende geschäftliche Folgen für das Unternehmen bedeuten.

Der Schwerpunkt auf Datenqualitätssystemen wird immer wichtiger, da die Datenverarbeitung immer komplizierter mit Geschäftsabläufen verknüpft ist, und Unternehmen zunehmend Datenanalysen durchführen um Geschäftsentscheidungen voranzutreiben.

Gute Datenqualität ist der Grundbaustein für Reporting und die Basis für wichtige Geschäftsentscheidungen. Durch unseren Migrationsansatz, den wir in verschiedenen Zyklen simulieren, erhalten wir einen sehr guten Überblick über die Datenqualität in den Systemen, und können die Harmonisierung und Bereinigung der Daten frühzeitig initiieren.

Ihre Vorteile

Bessere Geschäftsentscheidungen

Durch eine gute Datenqualität kann die Genauigkeit von Analyseanwendungen stark erhöht werden, was zu besseren Geschäftsentscheidungen führen kann.

Hochwertige Daten können auch die Verwendung von BI-Dashboards und Analysetools erweitern. Wenn Analytics-Daten als vertrauenswürdig angesehen werden, verlassen sich Geschäftsanwender eher auf diese, anstatt Entscheidungen auf Bauchgefühlen oder eigenen Tabellen zu basieren.

Das Pflegen einer guten Datenqualität ermöglicht aus finanzieller Sicht, die Kosten für die Identifizierung und Behebung fehlerhafter Daten in Ihren Systemen deutlich zu senken.